Zur Zeit.

 

 

 

30 Jahre Opus Eximium

Im Jahr 1988 kreierte Rotweinpionier und Seniorchef Engelbert Gesellmann den "Opus Eximium No. 1", um damit einen herausragenden österreichischen Rotwein zu vinifizieren. Waren es in den Anfangsjahren noch Cabernet Sauvignon und Pinot Noir fixer Bestandteil der Cuvée, sind seit dem Jahrgang 2000 nur noch die autochthonen Rebsorten Blaufränkisch, St. Laurent und Zweigelt vertreten. Dieses 30jährige Jubiläum bestätigt einmal mehr die Grundpfeiler unseres Schaffens:
Regionalität leben, Traditionen erhalten und Fortschritt zulassen.

 

 

1. Platz mit Bela Rex 2016 in der Kategorie Cuvée und 2. Falstaff Sieger bei der diesjährigen Falstaff Rotweingala.

Der Jahrgang 2016, ein Jahrgang der uns durch den Spätfrost noch lange in Erinnerung bleiben wird. Umso größer ist die Freude über diese Auszeichnung.

Veranstaltungen.

Verkostungen.

Sommerfest Weinhof Schenkenfelder
1. August 2019

Wo: Stadtbräu Josef, Linz
von 16:00 bis 21:00 Uhr

Summer Hausmesse
21. - 22. August 2019

21. August
Wo: Otten Gravour, Hohenems
von 15:00 bis 20:00 Uhr

22. August
Wo: Hotel Burg Oberlech
von 13:00 bis 18:00 Uhr

Weinfest Heimspiel
22. Oktober 2019

Wo: Döllerers Enoteca, Kuchl
von 14:00 bis 18:00 Uhr
Nähere Informationen zum Programm folgen

Herkunftsweinpräsentation Burgenland
30. Oktober 2019

Wo: Museum für Angewandte Kunst, Wien
von 14:30 bis 16:00 Uhr Fachpublikums Verkostung
von 16:00 bis 20:30 Uhr Allgemeine Verkostung

Präsentation Mittelburgenland
21. November 2019

Wo: Alte Universität, Graz
von 14:00 bis 20:00 Uhr
Informationen zur Veranstaltung im Weingut

Mondovino
22. - 23. November 2019

Wo: Museum für Angewandte Kunst, Wien
von 15:00 bis 21:00 Uhr
Informationen und Tickets zur Veranstaltung hier